STUDIO 11

50 m²

Studio 11 ist als Plug & Play Moderationsstudio ausgelegt.
Bisher wurde es als Wetterstudio für die ARD und die Landesrundfunk-
anstalten genutzt. Ab dem 01.01.2020 kann Studio 11 wieder angemietet werden.

Das Studio ist mit einer HD-Aufzeichnungstechnik, einer HD-Grafik und einer HD-Regie komplett ausgestattet. Zudem ist Studio 11 in die Infrastruktur des Videozentrums eingebunden und bietet damit die technische Voraussetzung für eine direkte Datenübertragung bzw. Livebetrieb.

Darüber hinaus verfügt das Studio 11 über eine grüne Hohlkehle (rechter Winkel, 6 m breit, 5,5 m tief), mit einer Höhe von 3 Metern, die flächig vorgeleuchtet ist. Darüber hinaus verfügt das Studio über eine Lichtstellanlage mit 48 Kanälen und 24 Dimmer.